Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > News > SV Dorlar/Sellinghausen ist Meister der HSK-A-Liga West
Freitag, 17. August 2018

SV Dorlar/Sellinghausen ist Meister der HSK-A-Liga West

Möglicher Gegner im Kampf um den Aufstieg ist der TSV Bigge-Olsberg

10.05.2014 - 09:46 Uhr • micha       

Meister der Kreisliga A West HSKDurch die 1:6 Niederlage von Fatih Türkgücü Meschede gegen den TuS Valmetal im Nachholspiel des 25. Spieltags am gestrigen Abend, konnte sich der SV Dorlar/Sellinghausen den Meistertitel in der Kreisliga A West Hochsauerland (ehemals Kreis Meschede) sichern. Die 14 Punkt Vorsprung sind in den 4 verbleibenden Spielen nicht mehr einzuholen.

Den Aufstieg kann der ehemalige Bezirksligist jedoch noch nicht feiern, da aus den beiden HSK A-Kreisligen ingesamt nur ein Team in die Bezirksliga aufsteigen darf. Der wahrscheinlichste Gegner in der Aufstiegsrunde ist der TSV Bgge-Olsberg aus der Ost-Staffel. Bei 4 ausstehenden Spielen hat das Team 7 Punkte Vorsprung auf den SV Brilon II.

Auch in der Kreisliga A Arnsberg im Sauerland steht der Meistertitel und der direkte Aufstieg in die Bezirksliga durch den SuS Langscheid/Enkhausen II kurz bevor. 5 Spiele vor Saisonende hat das Team von der Sorpe 15 Punkte Vorsprung auf den Bezirksliga Absteiger TuRa Freienohl. Beim TuS Oeventrop reicht Langscheid also ein Punkt oder ein Patzer von Freienohl beim SC Neheim II für den vorzeitigen Titelgewinn.

Im Sauerländer Kreis Iserlohn konnte sich der SSV Kalthof den vorzeitigen Aufstieg schon am vergangenen Wochenende sichern. Bei 5 ausstehenden Spielen hat man mit 71 Punkten schon 16 Punkte Vorsprung auf den TuS-Holzen-Sommerberg.





 
 

Seitenaufbau in 0.125148 Sekunden