Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > News > Fußball-Kreis HSK Ost: Horrorszenario droht
Freitag, 19. Januar 2018

Fußball-Kreis HSK Ost: Horrorszenario droht

4 Teams aus dem Altkreis Brilon auf den Bezirksliga-Abstiegsplätzen

23.09.2013 - 15:46 Uhr • micha • 1 Kommentar       

Fußball-Kreis Hochsauerland: Horroszenario drohtDem östlichen Teil des neuen Fußall-Kreises Hochsauerland droht ein Horrorszenario. Aktuell stehen nach 6 Spieltagen 4 Teams aus dem alten Fußball-Kreis Brilon auf einem Abstiegsplatz in der Bundesliga des Sauerlands (Bezirksliga Staffel 4). Sollte sich dieser Trend bis zum Ende der Saison fortsetzen und 4 Teams in die Kreisliga A Ost absteigen, ist das für den neuen Kreis HSK nicht nur ein sportliches Problem. Die Auf- und Abstiegsregelungen sehen diesen Fall nicht vor.

Die Abstiegszone der Bezirksliga Staffel 4 beginnt nach 6 Spieltagen beim VfB Marsberg auf Platz 14 (4 Punkte). Fünfzehnter ist der Fusionsverein SV Oberschledorn/Grafschaft mit 3 Punkten und auf Platz 16 und 17 folgen der FC Nuhnetal (2) und der TuS Medebach (1). Nach den Auf- und Abstiegsregelungen des Verbandes FLVW für die überkreislichen Staffeln steigen aus allen Bezirksligen vier Teams in die A-Kreisligen ab. Die Zahl von 4 Absteigern ist unabhängig von der Zahl der teilnehmenden Mannschaften pro Staffel. Sie gilt sowohl für die 18er Staffeln, als auch für die 17er Staffeln, wie die Bundesliga des Sauerlands eine ist. Mit dieser Maßnahme möchte der FLVW die Staffelstärke der 12 Bezirksligen im Verbandsgebiet möglichst schnell wieder auf 16 reduzieren.

Nun hat der Fußball-Kreis Hochsauerland das Problem, dass theoretisch 4 Teams aus dem östlichen Kreis in die Kreisliga A Ost absteigen könnten. Auch praktisch scheint dieser Fall aktuell nicht ausgeschlossen zu sein. In den knapp vor der aktuellen Saison veröffentlichen Auf- und Abstiegsregelungen für die Herren-Kreisligen des Hochsauerlandkreises wurde dieser Fall jedoch nicht berücksichtigt. Dort geht man lediglich von bis zu 3 Absteigern in die Kreisliga A Ost aus. Insgesamt tummeln sich in der Bezirksliga 4 aber 5 Teams aus dem Ost-Kreis (zusätzlich noch der SV Brilon). Ein Fehler, der dem Fußball-Kreis im Sauerland in der kommenden Saison Probleme bereiten könnte. Sollten tatsächlich 4 Teams aus dem Ost-Kreis absteigen, müsste die Kreisliga A Ost auf 17 Teams aufgestockt werden, da Auf- und Abtiegsregelungen vor einer Saison bekannt gemacht werden müssen und nicht während einer laufenden Saison geändert werden dürfen.

Bleibt zu hoffen, dass sich zumindest eines der genannten Team aus dem Abstiegskampf befreien kann.




Gefällt die der Artikel? Dann teile ihn mit anderen...
 
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Link setzen bei: Webnews Link setzen bei: Linkarena Link setzen bei: Yigg Link setzen bei: Del.icio.us Link setzen bei: Facebook Link setzen bei: Google sauerlandfussball.de: Fußball-Kreis HSK Ost: Horrorszenario drohtTwitter das


Kommentare:



 
Trainer2te sagt:
#1 • 23.09.2013 - 16:07 Uhr

Organisation ist alles*roll*



Kommentar schreiben:



  Einloggen    Registrieren

Kommentare:     

 
 

Seitenaufbau in 0.303793 Sekunden