Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite
Samstag, 25. April 2015

Wahl zum Amateurtor des Monats: Mirco Eismann ist dabei

Nach dem Amateurtor der Woche: Kommt auch der Montatspreis ins Sauerland?

01.04.2015 - 16:20 Uhr • micha2 Kommentare       

Tor des Monats: Marco Eismann aus Eisborn im Fußball SauerlandDurch den Sieg beim Amateurtor der Woche von fussball.de, hat Mirco Eismann nun auch gute Chancen bei der Wahl zum Amateurtor des Monats. sauerlandfussball.de ist der Meinung, dass das Tor auch das schönste Amateurtor des Monats März werden kann. Unter diesem Link könnt ihr euch das Tor und die Konkurrenz noch einmal ansehen und mithelfen, den Preis ins Sauerland zu holen.

Kommentare aus dem Fußball-Sauerland    Kommentar schreiben


adidas® F50 Fußball-Schuhe

Kristin Thiele trainiert den TuS Sundern

Heinz-Udo Neuhaus gibt Traineramt der Bezirksliga-Damen ab

13.03.2015 - 15:32 Uhr • micha       

Die 1. Fußball-Damenmannschaft des TuS Sundern aus dem Sauerland wird ab der kommenden Saison von der Hellefelderin Kristin Thiele trainiert. Heinz-Udo Neuhaus gibt sein Amt beim Bezirksligisten nach der 5. Saison als Chef-Trainer der Damenmannschaft ab und möchte kürzer treten. Dem Verein TuS Sundern wird er aber treu bleiben. Der folgende Bericht stammt von Susanne Thüsing, Geschäftsführerin des TuS Sundern.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

Amateurtor der Woche: Wählt Marco Eismann

Spieler vom SuS Eisborn ist für das Amateurtor der Woche nominiert

06.03.2015 - 08:49 Uhr • micha       

Tor der Woche: Marco Eismann aus Eisborn im Fußball SauerlandAm vergangenen Sonntag erzielte Marco Eismann vom Arnsberger Fußball-C-Ligisten SuS Eisborn ein wunderschönes Tor beim Testspiel in Lendringsen. Der Seitfallzieher steht nun zur Wahl zum Amateurtor der Woche bei fussball.de. sauerlandfussball.de ist der Meinung: Das Tor war ein Knaller und Marco wäre ein würdiger Preiströger für das Amateurtor der Woche. Also helft Marco, Wochengewinner zu werden. Zur Wahl beim Amateurfußball-Portal fussball.de geht es hier: >> Klick <<

UPDATE: Marco hat gewonnen! >> Klick <<

   Kommentar schreiben

Kreisliga A Arnsberg: Florim Gashi Co-Trainer bei Sundern II

Das neue Trainergespann hat auch bereits für die Saison 2015/2016 zugesagt

17.02.2015 - 09:42 Uhr • micha       

Die Reserver des TuS aus Sundern plant die Zukunft im Fußball SauerlandDie 2. Mannschaft des Arnsberger Fußball-B-Ligisten TuS Sundern II bekommt mit Florim Gashi einen neuen Co-Trainer und nimmt das neue Trainerduo auch mit in die Saison 2015/2016. Sportvorstand Eric Wachholz gegenüber sauerlandfussball.de:  "Der TuS Sundern freut sich, dass dieses Duo auch über die Saison hinaus mit dem jungen Kader zusammenarbeiten wird. Der ein oder andere Spieler wird schon zur Rückrunde den Sprung in die erste Mannschaft schaffen.".  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

Kreisliga B Arnsberg: Klaus Hermanns macht weiter

SG Grevenstein-Hellefeld/Altenh. stellt Weichen für die kommende Saison

16.02.2015 - 19:14 Uhr • micha       

Der Hellefelder Klaus Klaus Hermanns bleibt Coach des aktuellen B-Liga Tabellenführers im Fußball-Kreis Arnsberg im Sauerland Hermanns wird auch in der kommenden Saison an der Seitenlinie stehen, wenn die 1. Mannschaft der Spielgemeinschaft Grevenstein-Hellefeld/Altenhellefeld im Fußball-Kreis Arnsberg auf Punktejagd geht. Co-Trainer Michael Baumhöfer wird hingegen ab der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Der Kader des aktuellen B-Liga Tabellenführers und heißen Aufstiegskandidaten aus dem Fußball-Saurland bleibt konstant.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

TuS Rumbeck verlängert mit Chef-Coach Schnürch

A-Jugend Trainer Helge Wolf wird neuer Co-Trainer

12.02.2015 - 10:32 Uhr • micha       

TuS  Rumbeck mit neuem Trainer - Fußball im SauerlandDer Arnsberger Fußball-B-Ligist TuS Rumbeck und der aktuelle Trainer der 1. Mannschaft, Dirk Schnürch, werden ihre Zusammenarbeit auch in der nächsten Saison 2015/2016 fortführen. Schnürch, der das Team bereits seit 2011 betreut, geht damit in seine fünfte Saison als Chefcoach. Stephan Kersch, 2. Vorsitzender des Vereins aus dem Sauerland, berichtete zur Verlängerung: „Der Vorstand unseres Vereins ist mit der Arbeit von Dirk Schnürch hochzufrieden. Wir sind überaus glücklich ein weiteres Jahr mit ihm an der Spitze der Ersten Mannschaft arbeiten zu können. Dirk und seine Familie sind ein Glücksfall für unseren Verein.“.

Co-Trainer wird dann der bisherige A-Jugendtrainer Helge Wolf. Dieser ist schon seit vielen Jahren im Jugendbereich des TuS aktiv und steigt nun in die Seniorenabteilung auf.

   Kommentar schreiben

Jugendfußball: Glockenturmcup 2015

U12 Jugendturnier des SV Arnsberg 09 vom 23. bis 25. Januar 2014

19.01.2015 - 18:01 Uhr • micha2 Kommentare       

Glockenturmcup für Juniorenteams in Arnsberg im SauerlandVom 23. bis 25. Januar 2015 richtet der SV Arnsberg 09 aus dem Fußball-Kreis Arnsberg den alljährlichen Glockenturmcup in der Arnsberger Rundturnhalle aus. Das Turnier für U12 Juniorenmannschaften ist auch in diesem Jahr wieder hochkarätig besetzt. An der Hauptrunde am Sonntag werden unter anderem die U12-Teams der Bundesligisten FC Schalke 04, SV Werder Bremen, Borussia Möchengladbach, Hannover 96, 1. FC Köln und Borussia Dortmund teilnehmen. Am Samstag hat neben dem SV Arnsberg 09 ein weiteres Team aus dem Fußball-Sauerland die Chance, sich für die Hauptrunde zu qualifizieren. Der Eintritt ist frei. Alle Informationen zum Glockenturmcup findet ihr auf der Homepage des SV Arnsberg 09: >> Klick <<

Kommentare aus dem Fußball-Sauerland    Kommentar schreiben

Grün-Weiß Arnsberg sucht neuen Trainer

Thomas von der Höh gibt Chef-Trainer-Posten nach 4 Jahren auf

10.01.2015 - 10:45 Uhr • micha       

GW Arnsberg und sein Trainer gehen getrennte WegeDer Arnsbeger Fußball-B-Ligist DJK GW Arnsberg sucht für die neue Saison 2015/2016 einen neuen Trainer. Nach intensiven Gesprächen sind der aktuelle Coach Thomas von der Höh und der Verein aus der Regierungsstadt überein gekommen, dass beide Parteien nach 6 Jahren der Zusammenarbeit in der sportlichen Leitung, etwas neues ausprobieren möchten. Hier findet ihr die original Pressemittelung des Clubs.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

Zwei Neuzugänge für den B-Liga Tabellenführer

Peter Liedhegener und David Frerkes kehren zum SV Hellefeld/A. zurück

06.01.2015 - 18:08 Uhr • micha       

David Frerkes und Peter Liedhegener spielen ab sofort bei der SG Grevenstein/Hellefeld/AltenhellefeldDer aktuelle Tabellenführer der Kreisliga B Arnsberg, die SG Grevenstein-Hellefeld/Altenhellefeld kann schon für die Rückrunde der aktuellen Saison zwei Neuzugänge vermelden. Die beiden ehemaligen Spieler des SV Hellefeld/Altenhellefeld, David Frerkes und Peter Liedhegener, kehren zu ihrem Heimatverein zurück und werden die 1. Mannschaft der SG im Aufstiegskampf verstärken. Trainer Klaus Hermanns äußerte sich gegenüber sauerlandfussball.de sehr potitiv über die Rückkehr der beiden und hofft, sie möglichst schnell in das Mannschaftsgefüge integrieren zu können. Peter Liedhegener kommt vom Bezirksligisten TuS Sundern und David Frerkes hat zuletzt für die 2. Mannschaft des SuS Langscheid/Enkhausen in der Bezirksliga die Schuhe geschnürrt. Abgänge hat die SG nicht zu verzeichnen.

   Kommentar schreiben

Frohes neues Jahr 2015!

sauerlandfussball.de wünscht euch allen ein frohes und erfolgreiches Jahr

01.01.2015 - 09:08 Uhr • micha       

Frohes neues Jahr an das Fußball-Sauerlandsauerlandfussball.de wünscht allen Lesern und Besuchern ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr 2015. Auf dass ihr euch eure privaten, beruflichen und auch sportlichen Wünsche im neuen Jahr erfüllen könnt und alles so eintritt, wie ihr es euch gewünscht habt!

   Kommentar schreiben

6. Tenne-Cup 2015 am 3. Januar in Winterberg

Hochklassiger Hallenfußball in der Grundschulturnhalle Am Postteich

30.12.2014 - 10:12 Uhr • micha       

Während die Bundesliga bis Ende Januar Pause macht, gibt es am 3. Januar 2015 in der Grundschulturnhalle „Am Postteich" in Winterberg wieder hochklassigen Hallenfußball zu sehen. Acht Mannschaften spielen um den mit attraktiven Prämien versehenen Tenne-Cup der von einem neuen Ausrichter veranstaltet wird.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

Frohe Weihnachten!

sauerlandfussball.de wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest.

24.12.2014 - 09:05 Uhr • micha1 Kommentar       

Frohe Weihnachten an das Fußball-Sauerlandsauerlandfussball.de wünscht allen Usern, Fans, Fußballern, Schiedsrichtern, Funktionären, Vorständen und Trainern im Fußball-Sauerland ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Habt eine schöne Zeit und lasst euch reich beschenken. Genießt die freien Tage und erholt euch von dem Vorweihnachtsstress. Nach Weihnachten beginnen dann die Hallenturniere und wir sehen uns hier wieder.

Frohest Fest!

Kommentare aus dem Fußball-Sauerland    Kommentar schreiben

Die erste Saisonhälfte neigt sich dem Ende zu

Was waren eure Tops und Flops?

04.12.2014 - 19:26 Uhr • Knackwurst1 Kommentar       

Die erste Hälfte der Saison in unseren Amateurligen des Fußball-Sauerlands ist fast komplett vorbei - die Winterpause und der Hallenfußball rufen schon. Es wird also Zeit für ein kurzes Zwischenfazit. Dabei interessiert uns vor allem eure Meinung. Unsere Fragen lauten: Welche Mannschaften haben euch positiv überrascht? Und welche negativ?  » Weiterlesen

Kommentare aus dem Fußball-Sauerland    Kommentar schreiben

19. Pfiff Champion Masters: Vorverkauf startet am Montag

Auch für den 10. Sparkassencup der A-Junioren beginnt der Vorverkauf

25.11.2014 - 17:25 Uhr • micha       

Pfiff Championsmasters 2014 - Fußball-Hallenturniere im SauerlandAm kommenden Montag. den 1. Dezember 2014, steckt vielleicht schon in einigen Adventskalendern eine Karte für das 19. Pfiff Championmasters oder für den 10. Sparkassencup der A-Junioren des SC Olpe. Dann beginnt nämlich der Vorverkauf für zwei der beliebtesten Hallen-Fußball-Turniere im Sauerland. Karten können an allen üblichen Vorverkaufsstellen erworben werden. Weitere Informationen zu dem Turnier findet ihr unter www.championmasters.de.

   Kommentar schreiben



 
 

Seitenaufbau in 0.450703 Sekunden