Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite
Mittwoch, 1. Juli 2015

Am 11. Juli findet im Sauerland mal wieder ein sportliches Fest für die ganze Familie statt. Die Rede ist vom diesjährigen GAZPROM Fan Cup, der nunmehr schon in seine dritte Runde geht. In diesem Jahr findet das beliebte Kleinfeld-Fußballturnier im Röhrtal-Stadion in Sundern statt. Es handelt sich beim GAZPROM Fan Cup übrigens nicht um irgendein Kleinfeld-Fußballturnier. Vielmehr ist es das größte in ganz Deutschland.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben



Das Sauerland möchte aufsteigen

Die Relegationsspiele im Überblick

17.06.2015 - 15:52 Uhr • micha       

Um von einer unteren in eine höhere Fußballklasse aufzusteigen, braucht es unterhalb der dritten Liga mehr als nur eine gute Saison. Am Ende treffen sich die regionalen Spitzenreiter in Relegationsspielen wieder. Dieser Modus zieht sich von der Bezirksliga bis in die Regionalliga. Auch im Sauerland wird zwischen dem 17. Und dem 21. Juni wieder Relegation gespielt. Im Hochsauerland beginnt also quasi die Woche der Wahrheit, die Woche der Entscheidungen. Jetzt spielen die Vereine aus, in welcher Spielklasse sie sich in der kommenden Saison messen dürfen.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

Heinz-Udo Neuhaus übernimmt SSV Allendorf bis Saisonende

Nehaus übernimmt ab sofort den Job von Bernd Haumer

03.06.2015 - 11:29 Uhr • micha       

Neue Betreuer für die 2. Mannschaft aus Allendorf - Fußball im SauerlandDer SSV Allendorf überrascht mit der Meldung. dass der Verein aus dem Sauerland  in den letzten beiden Saisonspielen Heinz-Udo Neuhaus als Interimstrainer einsetzen möchte. Auf Grund der Tatsache, dass Bernd Haumer im Relegationsspiel gegen den Tabellendritten der Kreisliga B nicht anwesend sein kann, hat sich der SSV Allendorf dazu entschieden, Heinz-Udo Neuhaus ab sofort drei Spiele Zeit zu geben, den Klassenerhalt zu ermöglichen. Für seine über Jahre hinweg außerordentlich gute und erfolgreiche Arbeit bedankt sich der SSV ausdrücklich bei Bernd Haumer.

   Kommentar schreiben

TuS Sundern: 4 Neuzugänge zur neuen Saison

Bezirksligist hat seine Kaderplanung weitgehend abgeschlossen

28.05.2015 - 08:21 Uhr • micha       

Die Reserver des TuS aus Sundern plant die Zukunft im Fußball SauerlandDer Arnsberger Bezirksligist TuS Sundern kann für die kommende Saison 2015/2016 vier Neuzugänge vermelden. Nachdem Haris Mehovic bereits zur Rückrunde der laufenden Saison den Kader verstärkt hatte, kommen zur neuen Saison Torhüter und TuS Eigengewächs Niko Mirwald (SSV Meschede), die Offensivspieler Gian-Marco De Luca (FSV Werdohl) sowie Safak Üzenci (Türkiyemspor Neheim-Hüsten) und Mittelfeldstratege Emin Günes (TuS Langenholthausen) dazu. Coach Andreas Mühle ist zufrieden mit der Kaderplanung: "Da der Stammkader der ablaufenden Rückrunde nahezu komplett verlängert hat, sind unsere Planungen nun weitestgehend abgeschlossen. Aus unserer A-Jgd und 2.Mannschaft drängen weitere 5-6 Spieler in den Kader der Bezirksligamannschaft. Wir führen nur noch ganz gezielte Gespräche, wo am Ende wirklich alles passen müsste."

   Kommentar schreiben

SG Grevenstein/Hellefeld/A. mit 3 Neuzugängen

Aufsteigerteam bleibt zusammen und wird verstärkt/Jugendspieler kommen dazu

21.05.2015 - 11:49 Uhr • micha       

A-Liga Aufsteiger verstärkt sich gezieltDer frisch gebackene Aufsteiger in die A-Kreisliga, die SG Grevenstein/Hellefeld/Altenhellefeld, kann zur kommenden Saison mit 3 Neuzugängen planen. Der aktuelle Kader des B-Liga Tabellenführers wird durch Felix Brakel (SuS GW Amecke), Jannick Frahling (SuS Langscheid/Enkhausen) und André Schulte (TuS Sundern) verstärkt. Abgänge wird es keine geben. Jannik Frahling und Felix Brakel haben schon einmal für den SV Hellefeld/Altenhellefeld die Fußballschuhe geschnürrt. Aus der eigenen A-Jugend werden Jan Müller, Maxi Than und Robin Schulte versuchen, den Sprung in das neue A-Liga-Team zu schaffen. Aufstiegstrainer Klaus Hermanns ist sehr glücklich, dass die Aufstiegsmannschaft zusammen bleibt und erhofft sich durch die Neuzugänge eine weitere Verstärkung des Teams.

   Kommentar schreiben

Feiertag in Hellefeld: SG Grevenstein/Hellefeld/A. steigt auf

4 Spieltage vor Schluss macht die SG den Aufstieg in die A-Liga perfekt

21.05.2015 - 07:07 Uhr • micha       

Der Aufstieg in die Kreisliga A Arnsberg ist perfektFrenetischer Jubel, ausgelassene Gesänge und die obligatorischen Sekt- und Bierduschen erfüllten den grünen Rasen in Hellefeld, nachdem das Spiel der 1. Mannschaft gegen die Reserve des SSV Stockum abgepfiffen war. Mit einem hochverdienten 9:0 (4:0) fegte die SG den bereits abgestiegenen Gast vom Platz und machte mit diesem Kantersieg den Aufstieg in die oberste Kreisklasse schon vier Spieltage vor Saisonschluss perfekt.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

Wahl zum Amateurtor des Monats: Mirco Eismann ist dabei

Nach dem Amateurtor der Woche: Kommt auch der Montatspreis ins Sauerland?

01.04.2015 - 16:20 Uhr • micha3 Kommentare       

Tor des Monats: Marco Eismann aus Eisborn im Fußball SauerlandDurch den Sieg beim Amateurtor der Woche von fussball.de, hat Mirco Eismann nun auch gute Chancen bei der Wahl zum Amateurtor des Monats. sauerlandfussball.de ist der Meinung, dass das Tor auch das schönste Amateurtor des Monats März werden kann. Unter diesem Link könnt ihr euch das Tor und die Konkurrenz noch einmal ansehen und mithelfen, den Preis ins Sauerland zu holen.

Kommentare aus dem Fußball-Sauerland    Kommentar schreiben

Kristin Thiele trainiert den TuS Sundern

Heinz-Udo Neuhaus gibt Traineramt der Bezirksliga-Damen ab

13.03.2015 - 15:32 Uhr • micha       

Die 1. Fußball-Damenmannschaft des TuS Sundern aus dem Sauerland wird ab der kommenden Saison von der Hellefelderin Kristin Thiele trainiert. Heinz-Udo Neuhaus gibt sein Amt beim Bezirksligisten nach der 5. Saison als Chef-Trainer der Damenmannschaft ab und möchte kürzer treten. Dem Verein TuS Sundern wird er aber treu bleiben. Der folgende Bericht stammt von Susanne Thüsing, Geschäftsführerin des TuS Sundern.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

Amateurtor der Woche: Wählt Marco Eismann

Spieler vom SuS Eisborn ist für das Amateurtor der Woche nominiert

06.03.2015 - 08:49 Uhr • micha       

Tor der Woche: Marco Eismann aus Eisborn im Fußball SauerlandAm vergangenen Sonntag erzielte Marco Eismann vom Arnsberger Fußball-C-Ligisten SuS Eisborn ein wunderschönes Tor beim Testspiel in Lendringsen. Der Seitfallzieher steht nun zur Wahl zum Amateurtor der Woche bei fussball.de. sauerlandfussball.de ist der Meinung: Das Tor war ein Knaller und Marco wäre ein würdiger Preiströger für das Amateurtor der Woche. Also helft Marco, Wochengewinner zu werden. Zur Wahl beim Amateurfußball-Portal fussball.de geht es hier: >> Klick <<

UPDATE: Marco hat gewonnen! >> Klick <<

   Kommentar schreiben

Kreisliga A Arnsberg: Florim Gashi Co-Trainer bei Sundern II

Das neue Trainergespann hat auch bereits für die Saison 2015/2016 zugesagt

17.02.2015 - 09:42 Uhr • micha       

Die Reserver des TuS aus Sundern plant die Zukunft im Fußball SauerlandDie 2. Mannschaft des Arnsberger Fußball-B-Ligisten TuS Sundern II bekommt mit Florim Gashi einen neuen Co-Trainer und nimmt das neue Trainerduo auch mit in die Saison 2015/2016. Sportvorstand Eric Wachholz gegenüber sauerlandfussball.de:  "Der TuS Sundern freut sich, dass dieses Duo auch über die Saison hinaus mit dem jungen Kader zusammenarbeiten wird. Der ein oder andere Spieler wird schon zur Rückrunde den Sprung in die erste Mannschaft schaffen.".  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

Kreisliga B Arnsberg: Klaus Hermanns macht weiter

SG Grevenstein-Hellefeld/Altenh. stellt Weichen für die kommende Saison

16.02.2015 - 19:14 Uhr • micha       

Der Hellefelder Klaus Klaus Hermanns bleibt Coach des aktuellen B-Liga Tabellenführers im Fußball-Kreis Arnsberg im Sauerland Hermanns wird auch in der kommenden Saison an der Seitenlinie stehen, wenn die 1. Mannschaft der Spielgemeinschaft Grevenstein-Hellefeld/Altenhellefeld im Fußball-Kreis Arnsberg auf Punktejagd geht. Co-Trainer Michael Baumhöfer wird hingegen ab der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Der Kader des aktuellen B-Liga Tabellenführers und heißen Aufstiegskandidaten aus dem Fußball-Saurland bleibt konstant.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben

TuS Rumbeck verlängert mit Chef-Coach Schnürch

A-Jugend Trainer Helge Wolf wird neuer Co-Trainer

12.02.2015 - 10:32 Uhr • micha       

TuS  Rumbeck mit neuem Trainer - Fußball im SauerlandDer Arnsberger Fußball-B-Ligist TuS Rumbeck und der aktuelle Trainer der 1. Mannschaft, Dirk Schnürch, werden ihre Zusammenarbeit auch in der nächsten Saison 2015/2016 fortführen. Schnürch, der das Team bereits seit 2011 betreut, geht damit in seine fünfte Saison als Chefcoach. Stephan Kersch, 2. Vorsitzender des Vereins aus dem Sauerland, berichtete zur Verlängerung: „Der Vorstand unseres Vereins ist mit der Arbeit von Dirk Schnürch hochzufrieden. Wir sind überaus glücklich ein weiteres Jahr mit ihm an der Spitze der Ersten Mannschaft arbeiten zu können. Dirk und seine Familie sind ein Glücksfall für unseren Verein.“.

Co-Trainer wird dann der bisherige A-Jugendtrainer Helge Wolf. Dieser ist schon seit vielen Jahren im Jugendbereich des TuS aktiv und steigt nun in die Seniorenabteilung auf.

   Kommentar schreiben

Jugendfußball: Glockenturmcup 2015

U12 Jugendturnier des SV Arnsberg 09 vom 23. bis 25. Januar 2014

19.01.2015 - 18:01 Uhr • micha2 Kommentare       

Glockenturmcup für Juniorenteams in Arnsberg im SauerlandVom 23. bis 25. Januar 2015 richtet der SV Arnsberg 09 aus dem Fußball-Kreis Arnsberg den alljährlichen Glockenturmcup in der Arnsberger Rundturnhalle aus. Das Turnier für U12 Juniorenmannschaften ist auch in diesem Jahr wieder hochkarätig besetzt. An der Hauptrunde am Sonntag werden unter anderem die U12-Teams der Bundesligisten FC Schalke 04, SV Werder Bremen, Borussia Möchengladbach, Hannover 96, 1. FC Köln und Borussia Dortmund teilnehmen. Am Samstag hat neben dem SV Arnsberg 09 ein weiteres Team aus dem Fußball-Sauerland die Chance, sich für die Hauptrunde zu qualifizieren. Der Eintritt ist frei. Alle Informationen zum Glockenturmcup findet ihr auf der Homepage des SV Arnsberg 09: >> Klick <<

Kommentare aus dem Fußball-Sauerland    Kommentar schreiben

Grün-Weiß Arnsberg sucht neuen Trainer

Thomas von der Höh gibt Chef-Trainer-Posten nach 4 Jahren auf

10.01.2015 - 10:45 Uhr • micha       

GW Arnsberg und sein Trainer gehen getrennte WegeDer Arnsbeger Fußball-B-Ligist DJK GW Arnsberg sucht für die neue Saison 2015/2016 einen neuen Trainer. Nach intensiven Gesprächen sind der aktuelle Coach Thomas von der Höh und der Verein aus der Regierungsstadt überein gekommen, dass beide Parteien nach 6 Jahren der Zusammenarbeit in der sportlichen Leitung, etwas neues ausprobieren möchten. Hier findet ihr die original Pressemittelung des Clubs.  » Weiterlesen

   Kommentar schreiben



 
 

Seitenaufbau in 0.702676 Sekunden