Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > News > Mit Tipps auf die Bundesliga Geld verdienen
Donnerstag, 14. Dezember 2017

Mit Tipps auf die Bundesliga Geld verdienen

15.09.2015 - 09:39 Uhr • micha       

Es gibt viele Menschen, die davon träumen, mit Wetten auf die Bundesliga Geld zu verdienen. Das muss allerdings kein Traum bleiben, sondern kann durchaus wahr werden. Es ist sogar möglich, durch solche Tipps den eigenen Lebensunterhalt zu verdienen. Aber es sind auch eine Menge Punkte zu beachten.

Nicht jeder hat die optimalen Voraussetzungen für professionelle Wetten auf die Bundesliga. Und nicht jeder hat das nötige Wissen, um mit seinen Tipps tatsächlich langfristig Geld zu verdienen. So muss neben der Sport-Erfahrung eine große Portion an Disziplin vorhanden sein, um finanzielle Debakel zu verhindern und es sollte Zeit und Geduld mitgebracht werden.

Sechs goldene Tipps für erfolgreiche Tipps auf die Bundesliga


1 - Wer einen Wette auf eine Sportart abgeben möchte, sollte sich besonders gut darin auskennen und beim Fußball beispielsweise darüber informiert sein, welche Spiele wann und wo stattfinden, welche Mannschaften spielen und wer welche Punkte für die Tabelle benötigt. Insiderwissen ist optimal für eine erfolgreiche Wette - das gilt für jede Art von Sportwetten.

2 - Emotionen haben bei der Abgabe eines Wettscheins nichts zu suchen und auf keinen Fall dürfen Wut-Wetten (auf ein Team, auf Spieler usw.) eine Rolle beim Tippen spielen, erst recht nicht die schlechten Gefühle, wenn eine Wette verloren wird. Emotionen und Gefühle sind generell ein schlechter Ratgeber.

3 - Um langfristig erfolgreich zu wetten, ist Strategie gefragt. Deshalb wäre es auch eine schlechte Idee, nur auf Favoriten in der Bundesliga zu setzen. Besser und lohnenswerter ist es daher mit Surebets und Value Bets zu „arbeiten". Surebets (sichere Wetten) sind 100-prozentig sichere Wetten, bei der es möglich ist, unabhängig vom Wettausgang einen Gewinn zu erzielen. Das Wett-Konzept sieht ein geschicktes Setzen auf alle Wettausgänge vor. Surebet ist in der Regel nur möglich, indem man die unterschiedlichen Wettquoten möglichst vieler Buchmacher analysiert und bei der Entscheidung mit einbezieht. Valuebet (Wette mit Wert) ist eine Wette, die einen anderen Wert besitzt, als vom Buchmacher zuvor ausgerechnet wurde. Um das herauszufinde, sollte die Wahrscheinlichkeit eines Spielausgangs selbst errechnet werden. Und das geht so: Beispiel - In einem absolut wichtigen Spiel im DFB-Pokalfinale trifft der FC Augsburg auf Werder Bremen. Da es sich um ein wichtiges Spiel handelt, vergibt der Buchmacher folgende Quoten: 1 (Sieg) 2.30, X (Unentschieden) 3.25 und 2 (Niederlage) 2.45. Er nimmt an, dass beide Mannschaften gewinnen können. Die Berechnung der eigenen Quote und der eigenen Annahme von Sieg- und Niederlage-Wahrscheinlichkeit sieht so aus: Wert (Value) = Quote x Wahrscheinlichkeit (Prozent): 100 - wichtig ist allerdings, dass ein Wert über der Zahl 1 herauskommt, beim Ergebnis unter der Zahl 1 handelt es sich um keine Valuebet. Mit den eigenen errechneten Zahlen ergibt sich dann diese Quote: Wert = 2.45 x 70-prozentige Wahrscheinlichkeit: 100 = 1.71.

4 - Wer erfolgreich mit Wetten auf die Bundesliga sein möchte, sollte über ein finanzielles Polster verfügen, das er im Blick behält. Denn ohne dieses Polster steigen der Gewinndruck und das Risiko einer Verschuldung. Übrigens: Jeder neue Kunde kann bei Buchmachern einen Bonus kassieren, um damit direkt im finanziellen Plus zu starten. Der Bonusvergleich von wettbonus.info zeigt auf, welche Boni für Fußballwetten in der Bundesliga aktuell bei welchem Buchmacher die besten sind. Gewinnfaktor Quote - Sie ist immer dann niedrig, je höher die Wahrscheinlichkeit ist, dass ein Fußballteam oder ein Sportler gewinnt.

5 - Mit dem Vergleichen von Quoten können maximale Gewinne erzielt werden. Daher ist es angebracht, bei mehreren Buchmachern ein Spielerkonto anzumelden, um herauszufinden, welcher Bookie die bessere Quote anbietet.

6 - Vor der Entscheidung für einen Tipp muss stets die aktuelle Form der jeweiligen Mannschaft oder des Spielers beachtet und im Besonderen auf die Bilanz der Heim- und die Auswärtsspiele geblickt werden. Es gibt Fußballmannschaften, die ihre Stärke vor den Fans im Heimstadion entwickeln und auswärts kommt es darauf an, welche Defensiv-Qualitäten der Gegner hat. Die Begegnung sollte vorher analysiert werden. Welche Topspieler fehlen wegen Sperre oder Verletzung und haben diese Ausfälle Einfluss auf die Gesamtleistung der Mannschaft?

Um erfolgreiche Sportwetten im Wettschein zu platzieren, sind langfristige Informationen über die Bundesliga absolut wichtig. Dazu gehören die Infos in den Bundesliga Statistiken, ein Überblick über die Bundesliga-Mannschaften, aktuelle Tabellen und die Spielerausfälle. Wer seine Strategie für Tipps in der ersten Liga professionell umsetzen möchte, sollte die Spielstatistiken der Klubs sowie die Historie kennen und über Fach- oder Insiderwissen verfügen. Wichtig sind auch die aktuellen Nachrichten aus der Liga, die zu Wettentscheidungen führen können: Transfergerüchte, News über Spielersperren usw. All diese Infos sind für den Spielausgang eines Fußballspiels interessant und für erfolgreiche Tipps grundlegend.




Gefällt die der Artikel? Dann teile ihn mit anderen...
 
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Link setzen bei: Webnews Link setzen bei: Linkarena Link setzen bei: Yigg Link setzen bei: Del.icio.us Link setzen bei: Facebook Link setzen bei: Google sauerlandfussball.de: Mit Tipps auf die Bundesliga Geld verdienenTwitter das


Kommentare:


Bisher wurden keine Kommentare abgegeben!


Kommentar schreiben:



  Einloggen    Registrieren

Kommentare:     

 
 

Seitenaufbau in 0.817832 Sekunden