Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > News > Online-Sportwetten: Noch mehr Spaß in der Bundesliga
Donnerstag, 14. Dezember 2017

Online-Sportwetten: Noch mehr Spaß in der Bundesliga

17.02.2016 - 10:13 Uhr • micha       

Es ist und bleibt wieder einmal spannend in der Bundesliga, seit sich vor allem auf den hinteren Plätzen mit dem chronisch abstiegsgefährdeten HSV wieder ordentlich was tut und auch auf den sonstigen Plätzen Bewegung herrscht. Herausgekommen sind bereits jetzt interessante Statistiken: 90 Heimsiege, 41 Unentschieden, 49 Auswärtssiege, 482 Tore (Stand 21. Spieltag – aktuelle Ergebnisse). Wie wäre es, die Angelegenheit mit Sportwetten noch einmal spannender zu machen?

Wettquoten im Netz in ständiger Bewegung


Beobachtet man weniger den Hamburger Sportverein, sondern auch heimische Teams und natürlich die Spitzenfavoriten, könnten Sportwetten in dieser Saison sehr spannend werden. In den letzten Jahren gab es bei den Online-Buchmachern bereits immer mehr Zulauf, viele versuchten ihr Glück, den richtigen Tipp abzugeben und bei guten Quoten nicht nur den Teamgewinn, sondern auch den eigenen zu feiern. Insgesamt sind die Quoten bisher nicht schlecht und so kann es sich in dieser Saison für noch mehr Leute lohnen, live mit zu tippen.

 

Wie funktionieren Online-Sportwetten?


Seitdem sich viele Online-Portale etabliert haben und für eine Sportwette nicht mehr der Gang zum örtlichen Buchmacher notwendig ist, ist vieles einfacher geworden. Um an den Sportwetten teilzunehmen, braucht es lediglich eine (bei den führenden Buchmachern) kostenfreie Registrierung und sichere Einzahlung auf das Wettkonto. Danach können entweder im Voraus oder in vielen Fällen auch live diverse Wetten mit individuellem Einsatz abgeschlossen werden. Es müssen nicht immer Sieger-Wetten sein, auch könnte man auf das Endergebnis, die Gesamtzahl an Toren oder auf den ersten Torschützen wetten. Allerdings sollte man immer diejenigen Wetten aussuchen, welche eine ordentliche Quote bieten, denn um diese multipliziert sich später im Gewinnfall auch der Einsatz. Bei welchem Buchmacher aktuelle Quoten besonders gut sind, kann auf verschiedenen Portalen recherchiert und verglichen werden; eines davon ist auch jetzt für die Wettquoten in der Bundesliga das Portal Smartbets.com. In manchen Fällen kann sich eine Anmeldung bei mehreren Buchmachern auszahlen, um immer die beste Quote zu erwischen.

 

Zwischen Bonus und Aus


Wichtig beim Thema Sportwetten ist, dass es sich um eine Form von Glücksspiel handelt, das wiederum bekanntlich süchtig machen kann. Ohne persönliche Maxima hinsichtlich der Einzahlungen und Einsätze kann es im Unglücksfall trotz voller Empathie für das spielende Team schnell passieren, dass das Geld weg ist. Verbraucherzentralen warnen also davor, zu viel Geld zu investieren, wenn man es nicht übrig hat. Ebenfalls geht die Warnung in Richtung der vielen Boni, die von Wettanbietern bei der Einzahlung gewährt werden; manchmal verdoppelt sich der Betrag sogar. Das kann laut Experten zu einer höheren Einzahlung führen, die man sonst nicht getätigt hätte. Es ist demnach zu empfehlen, mit gewisser Vorsicht und mit gewissem Verstand in die Online-Sportwetten zur Bundesliga oder auch zu vielen anderen (Sport-)Events in anderen Ligen einzusteigen.

Bild: © istock.com/pxel66




Gefällt die der Artikel? Dann teile ihn mit anderen...
 
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Link setzen bei: Webnews Link setzen bei: Linkarena Link setzen bei: Yigg Link setzen bei: Del.icio.us Link setzen bei: Facebook Link setzen bei: Google sauerlandfussball.de: Online-Sportwetten: Noch mehr Spaß in der BundesligaTwitter das


Kommentare:


Bisher wurden keine Kommentare abgegeben!


Kommentar schreiben:



  Einloggen    Registrieren

Kommentare:     

 
 

Seitenaufbau in 0.680058 Sekunden