Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > News > Warum der diesjährige GAZPROM Fan Cup eine ganz besondere Überraschung bereithält
Donnerstag, 14. Dezember 2017

Warum der diesjährige GAZPROM Fan Cup eine ganz besondere Überraschung bereithält

24.06.2015 - 15:48 Uhr • micha       

Am 11. Juli findet im Sauerland mal wieder ein sportliches Fest für die ganze Familie statt. Die Rede ist vom diesjährigen GAZPROM Fan Cup, der nunmehr schon in seine dritte Runde geht. In diesem Jahr findet das beliebte Kleinfeld-Fußballturnier im Röhrtal-Stadion in Sundern statt. Es handelt sich beim GAZPROM Fan Cup übrigens nicht um irgendein Kleinfeld-Fußballturnier. Vielmehr ist es das größte in ganz Deutschland.

Weitere Informationen zum Turnier

Hobbykicker stellen sich nun die Frage, ob sie nur als Zuschauer mitwirken oder gar aktiv dran teilnehmen dürfen. Die Frage ist leicht beantwortet. Beim größten Kleinfeld-Fußballturnier darf nahezu jeder mitmachen. Nämlich jeder Hobbykicker, der mindestens 18. Jahre alt ist. Wer sich noch anmelden möchte, hat online immer noch die Chance dazu. Der Anmeldeschluss ist auf den 1. Juli festgesetzt.

Was schon durchgesickert ist

Vor etwa einer Woche sind bereits die ersten Informationen über das diesjährige Turnier nach außen gesickert. So gab es bereits eine öffentliche Pressekonferenz, auf welcher Veranstalter und Mitwirkende, bereits einige Highlights verrieten. Den GAZPROM Fan Cup gibt es zwar schon zum dritten Mal, aber es ist das erste Mal im Sauerland, worüber sich alle Teilnehmer der Pressekonferenz merklich freuten. Die Organisatoren mussten sich eigentlich nur noch entscheiden. So war früh klar, dass ein zusätzlicher Standort für das Turnier im Sauerland gesucht werden soll. Das Rennen machten Gastgeber Sundern und Brilon unter sich aus. Die Veranstalter gaben an, dass sie beiden Vereinen einen Besuch abgestattet haben und Sundern dabei besonders stark beeindrucken konnte. So seien die Sunderner mit ihrer Sportanlage nicht nur bestens für die Ausrichtung eines solchen Turniers geeignet, die Organisatoren betonten auch, dass sie sofort das Gefühl hatten, dass der Verein hinter diese Wettbewerb stünde. Neben Hobbyfußballern werden auch wieder Profis, wenn vielleicht auch nicht die erste Mannschaft am GAZPROM Fan Cup teilnehmen. Gemeint ist der FC Schalke 04, der dieses Turnier für eine gute Plattform sieht, sich mannschaftlich darzustellen. Auch gäbe der Cup die Möglichkeit, sich schon einmal auf die neue Saison im Profigeschäft einzustimmen.

Was die Zuschauer noch erwartet

Der GAZPROM Fan Cup ist ein Highlight für die ganze Familie. So wird es nicht nur Tischfußball oder Torwandschießen geben, die kleinsten können sich die Zeit auf der Hüpfburg vertreiben. Auch gibt es eine Tombola, deren Einnahmen für einen guten Zweck gespendet werden. Zu gewinnen gibt es in dieser in diesem Jahr etwas ganz besonders. Nämlich ein Trikot von der spanischen Schalker Fußballlegende Raúl. Der FC Schalke wird übrigens auch mit einer eigenen Fanclubmannschaft vor Ort sein. Regionale und internationale Köstlichkeiten und ausreichend Möglichkeiten den Durst nach dem Kicken zu löschen runden das tolle Programm des Wettbewerbs in Sundern in Sauerland ab. Auf http://www.online-wetten.co/ können Interessenten unter anderem Wettanbieter vergleichen und herausfinden, ob auch auf ein medial verbreitetes Turnier wie den GAZPROM Fan Cup gewinnbringend gewettet werden kann. Falls nicht, werden sich jedoch in der neuen Fußballsaison in der einen oder anderen Liga wieder viele Möglichkeiten bieten. Das schließt natürlich die verschiedenen Mannschaften im Sauerland mit ein, die von Bezirks- bis Regionalliga erfolgreich unterwegs sind. Nach dem GAZPROM Fan Cup müssen die Fußballfans im Sauerland übrigens gar nicht mehr lange warten, so sind es dann nämlich nur noch vier Wochen, bis der DFB-Pokal seinen Spielbetrieb aufnimmt und die verschiedenen Ligen werfen ebenfalls schon ihre Schatten voraus.




Gefällt die der Artikel? Dann teile ihn mit anderen...
 
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Link setzen bei: Webnews Link setzen bei: Linkarena Link setzen bei: Yigg Link setzen bei: Del.icio.us Link setzen bei: Facebook Link setzen bei: Google sauerlandfussball.de: Warum der diesjährige GAZPROM Fan Cup eine ganz besondere Überraschung bereithältTwitter das


Kommentare:


Bisher wurden keine Kommentare abgegeben!


Kommentar schreiben:



  Einloggen    Registrieren

Kommentare:     

 
 

Seitenaufbau in 0.346714 Sekunden