Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > Spielberichte
Dienstag, 11. Dezember 2018
Spielbericht aus dem Fußball-Sauerland

Spielbericht von FCSauerlandia - Verein: FC Sauerlandia Hövel e.V. - 18.11.2012 - 13:47 Uhr

Kreisliga D2 Arnsberg, Saison 2012/2013

10. Spieltag: SV Affeln II - FC Sauerlandia Hövel   2 : 0

Bericht aus Live-Ticker

Zum Spielbericht aus dem Live-Ticker: >> Klick <<
279 Klicks  •  


Spielbericht von FCSauerlandia - Verein: FC Sauerlandia Hövel e.V. - 19.11.2012 - 18:25 Uhr

Kreisliga D2 Arnsberg, Saison 2012/2013

10. Spieltag: SV Affeln II - FC Sauerlandia Hövel   2 : 0

10. Spieltag SSV Affeln II- Fc Sauerlandia Hövel 2:0

SSV Affeln II- Fc Sauerlandia Hövel 2:0 Bei herbstlichen Wetter führte die Reise für die Mannen des Fc Sauerlandia heute zum ungeschlagenen Tabellenführer nach Affeln. Sicherlich ein hartes Stück Arbeit um hier auf der Stummel einen oder gar drei Punkte entführen zu können. Zudem musste man auch wieder einige Ausfälle in der Offensive und im Mittelfeld kompensieren. Auf ging es. Hövel begann recht defensiv und suchte heute sein Heil in Kontern. Doch schon früh geriet man mit 1:0 in Rückstand. Affeln spielte ein schnelles Spiel und konnte durch gute Laufwege und viel Laufarbeit überzeugen. So tat sich Hövel recht schwer und hatte oft das Nachsehen, trotzdem stimmte die kämpferische Einstellung auf Höveler Seite. Affeln hätte sicher schon zur Halbzeit höher als 1:0 führen können, doch immer wieder scheiterte Affeln am Auslassen von guten Chancen bzw. war Torwart Neuhaus, scheinbar beflügelt von FIFA13 Turniersieg am Vortag, der so einige Affelner Stürmer in diesen Spiel zur Verzweiflung brachte. Halbzeit 2 eigentlich das gleiche Spiel wie in Hälfte 1. Affeln macht das Spiel und Hövel versucht wenigstens etwas für die Offensive zu tun, was hier aber nicht so leicht ist. Nach wenigen Minuten der zweiten Hälfte schon fast das 2:0 für Affeln. Nachdem der Keeper schon umspielt ist, spitzelt Allefeld dem Einschuss bereiten Affelner den Ball in letzter Sekunde vom Fuß. Aber mit der Zeit kommt Hövel auch etwas besser ins Spiel und kann für einige Entlastungsangriffe sorgen, doch meist bleibt man in der starken Affelner Defensive schon hängen. Doch kaum war man etwas besser im Spiel, fällt das 2:0, 60. Minute. Schnell ausgeführter Einwurf, Hövel etwas schläfrig, Allefeld kann seinem Gegenspieler nicht folgen, der bekommt den Einwurf in den Lauf, kann ohne Gegenwehr flanken und der Stürmer wurschtelt irgendwie den Ball vorbei am Höveler Keeper ins Gehäuse. Affeln lässt nun nichts mehr anbrennen und spielt das Spiel locker herunter und lässt Hövel laufen. Zum Ende des Spieles sieht man den meisten der Rohnscheid- Kicker auch an, dass dieses Spiel ganz gut an die Substanz ging, viel wird nicht mehr gelaufen. Am Ende ein hoch verdienter Sieg für den SV Affeln. Ein stark aufspielender Gegner war es für den Fc Sauerlandia Hövel. Am nächsten Spieltag eist man zur SG Balve/ Garbeck, wieder bekommt man es mit einem Aufstiegsfavoriten zu tun. Tore: 1:0 - (8.), 2:0 - (60.) Fotos vom Spiel: >> Klick
194 Klicks  •  
Kommentare:     


 
 

Seitenaufbau in 0.149372 Sekunden