Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > News > Winterpausen-Geflüster 2009/2010: Teil 17
Samstag, 21. Mai 2022

Winterpausen-Geflüster 2009/2010: Teil 17

31.01.2010 - 18:16 Uhr • micha • 6 Kommentare       

WinterpauseSoweit mir bekannt ist, sind alle angesetzten Testspiele im Sauerland am Wochenende dem Wetter und den Platzverhältnissen zum Opfer gefallen. Es bleibt abzuwarten, ob es überhaupt noch für alle Teams die Möglichkeit gibt, vor Ende der Pause Testspiele abzuhalten.

Vielleicht ist dies der letzte Teil des Winterpausen-Geflüsters 2009/2010, darauf wetten würde ich jedoch nicht. Bevor heute Nacht um 0:00 Uhr die Wechselfrist abläuft gibt es noch ein paar Neuigkeiten zu vermelden, ich bin mir aber fast sicher, dass es auch in der kommenden Woche noch Wechsel und andere Dinge zu vermelden gibt. Dieser Artikel wird bei Bedarf eventuell noch ein paar mal aktualisiert.

Rolf Bortz bleibt in der nächsten Saison Trainer beim Arnsberger Fußball-A-Kreisligisten TuS Voßwinkel. Auch der Vertrag mit Co-Trainer Matthias Althoff

wurde um ein weiteres Jahr verlängert.

Der Arnsberger Fußball-B-Kreisligist SV Herdringen wird in der Saison 2010/2011 weiterhin von Ralf Salinus aus Hüsten trainiert. Vom SV Hüsten 09 wechselt Abdoula Tasdemir zum SV Herdringen.

Daniel Lottermoser und Alexander Gierse, die zuletzt für die A-Jugend des SC Neheim in der Junioren-Westfalenliga gespielt haben, sind in der Winterpause zum Bezirksligisten TuS Oeventrop gewechselt.

Uwe Scholz geht in der nächsten Saison in sein 5. Trainerjahr beim Arnsberger A-Ligisten TuS Echthausen. Für die Rückrunde wurden Andreas Brake und Elmar Mann reaktiviert. Aus der Jugend wurde Lars Robbert hochgeschrieben. Den TuS Echthausen haben Vitali Schlund (zum SuS Günne) und Tobias Wiegel (Westfalia Rhynern II) verlassen.

Quelle: DerWesten.de





 
 

Seitenaufbau in 0.298312 Sekunden