Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > News > Kreisliga B Arnsberg: Klaus Hermanns macht weiter
Freitag, 19. Januar 2018

Kreisliga B Arnsberg: Klaus Hermanns macht weiter

SG Grevenstein-Hellefeld/Altenh. stellt Weichen für die kommende Saison

16.02.2015 - 19:14 Uhr • micha       

Der Hellefelder Klaus Klaus Hermanns bleibt Coach des aktuellen B-Liga Tabellenführers im Fußball-Kreis Arnsberg im Sauerland Hermanns wird auch in der kommenden Saison an der Seitenlinie stehen, wenn die 1. Mannschaft der Spielgemeinschaft Grevenstein-Hellefeld/Altenhellefeld im Fußball-Kreis Arnsberg auf Punktejagd geht. Co-Trainer Michael Baumhöfer wird hingegen ab der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Der Kader des aktuellen B-Liga Tabellenführers und heißen Aufstiegskandidaten aus dem Fußball-Saurland bleibt konstant.

„Wir wollen den eingeschlagenen Weg weitergehen und haben mit Klaus Hermanns den richtigen Mann dafür", erklärt Thomas Frerkes, sportlicher Leiter des SV Hellefeld/Altenhellefeld, die wichtige Personalentscheidung. Der B-Ligist steht aktuell auf dem ersten Tabellenplatz und steckt mitten in der Wintervorbereitung. „Die Stimmung im Kader ist gut und auch die Neuzugänge und zurückgekehrten Langzeitverletzten haben sich gut integriert. Da ist auch die Zusage von Klaus Hermanns ein positives Zeichen", freut sich Stefan Kramer, Fußballfachwart des SuS Grevenstein, der im gleichen Atemzug verkünden muss, dass Co-Trainer Michael Baumhöfer in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

„Michael hat uns in den vergangenen Jahren als Junioren- und Seniorentrainer in vielen schwierigen Situationen weitergeholfen. Dass er nach über 10jähriger Trainertätigkeit kürzer treten will, können wir absolut nachvollziehen", so Kramer. In beratender Funktion wird Baumhöfer dem SuS Grevenstein aber weiterhin erhalten bleiben.

Trotz dieser Personalentscheidung sprach sich Klaus Hermanns nach zahlreichen Gesprächen mit der sportlichen Leitung für eine Verlängerung der gemeinsamen Zusammenarbeit aus. „Wir haben einen breiten und ausgeglichenen Kader und stehen auch in der Tabelle gut da. In dieser Situation konnte ich nicht anders als zuzusagen", resümiert Hermanns seine Entscheidung.

Während auch die Gespräche mit dem aktuellen Kader durchweg positiv verlaufen sind, bereitet sich die SG Grevenstein-Hellefeld/Altenhellefeld aktuell auf die verbleibenden 13 Spiele der Rückrunde vor. Ob sich der positive Trend der Hinrunde fortsetzt, wird sich ab dem 08. März zeigen - dann startet die SG bei Langscheid III ins B-Ligajahr 2015.

Quelle: Pressemitteilung der SG




Gefällt die der Artikel? Dann teile ihn mit anderen...
 
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Link setzen bei: Webnews Link setzen bei: Linkarena Link setzen bei: Yigg Link setzen bei: Del.icio.us Link setzen bei: Facebook Link setzen bei: Google sauerlandfussball.de: Kreisliga B Arnsberg: Klaus Hermanns macht weiterTwitter das


Kommentare:


Bisher wurden keine Kommentare abgegeben!


Kommentar schreiben:



  Einloggen    Registrieren

Kommentare:     

 
 

Seitenaufbau in 1.230317 Sekunden