Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > Diskussionsforum > Regelecke > Fragen zur gelb-roten Karte und folgender...
Donnerstag, 18. Januar 2018
Das Fußball-Forum für das Sauerland
Suche | Beiträge von Heute | Unbeantwortete Beiträge
 
    Foren-Übersicht -> Regelecke -> Fragen zur gelb-roten Karte und folgender Sperre in Bezug auf Pokalspiele und Festspielregel

Autor Beiträge
micha    Offline
Administrator
Themenstarter


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#1 - Fragen zur gelb-roten Karte und folgender Sperre in Bezug auf Pokalspiele und Festspielregel

In dieses Thema werde ich die Beiträge bezüglich einer Frage zum genannten Thema verschieben.


Dieser Beitrag wurde zuletzt geändert von micha - 25.09.2013 - 11:59 Uhr
________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  25.09.2013 - 11:57 Uhr
 
Neutraler66    Offline
D-Jugendlicher


Angemeldet: 17.09.2013
Beiträge: 21
Verein: kein Verein



#2 - Re: Neues Forum für das Fußball-Sauerland: Die Regel-Ecke

Habe 2 Fragen..

1. Was ist wenn ein Spieler die Gelb Rote Karte in der 2 Mannschaft gesehen hat und die erste hat ein Pokalspiel in der Woche zählt es dann als Sperre?

2. Wenn ein Spieler nach einer gelb roten Karte ausgesetzt hat muss er danach trotzdem noch 5 Tage dazwischen haben bis er in einer unteren Mannschaft spielen und darf oder ist er sofort dann auch Spielberechtigt die neue gelb rote karte regel verwirrt mich ein bisschen

danke schonmal im vorraus

  25.09.2013 - 11:57 Uhr
 
Kuhli    Offline
Spielmacher


Angemeldet: 05.06.2011
Beiträge: 367
Verein: TuS Bruchhausen




#3 - Re: Neues Forum für das Fußball-Sauerland: Die Regel-Ecke

Neutraler66 hat folgendes geschrieben:
Habe 2 Fragen..

1. Was ist wenn ein Spieler die Gelb Rote Karte in der 2 Mannschaft gesehen hat und die erste hat ein Pokalspiel in der Woche zählt es dann als Sperre?

2. Wenn ein Spieler nach einer gelb roten Karte ausgesetzt hat muss er danach trotzdem noch 5 Tage dazwischen haben bis er in einer unteren Mannschaft spielen und darf oder ist er sofort dann auch Spielberechtigt die neue gelb rote karte regel verwirrt mich ein bisschen

danke schonmal im vorraus

1) Nein, zählen nur Pflichtspiele der Mannschaft in der man die Karte gesehen hat. Darüberhinaus sind Pokalspiele ohnehin keine Pflichtspiele.

2) Die 5 Tage Frist beginnt erst mit Ablauf der Sperre, also maximal 12 Tage bei Gelb-Rot, bei Rotsperren dementsprechenden länger...

  25.09.2013 - 11:57 Uhr
 
Neutraler66    Offline
D-Jugendlicher


Angemeldet: 17.09.2013
Beiträge: 21
Verein: kein Verein



#4 - Re: Neues Forum für das Fußball-Sauerland: Die Regel-Ecke

@ Kuhli

Da muss ich dich berichtigen Pokalspiele sind wohl Pflichtspiele und bei einer roten Karte zählt das dort als Ausgesetztes Spiel.Deswegen haben haben ja viele Mannschaften in der Vergangenheit ihre Pokalspiele vorverlegt das sie in der Meisterschaft wieder frei sind.


Dieser Beitrag wurde zuletzt geändert von Neutraler66 - 25.09.2013 - 03:56 Uhr
  25.09.2013 - 11:58 Uhr
 
Kuhli    Offline
Spielmacher


Angemeldet: 05.06.2011
Beiträge: 367
Verein: TuS Bruchhausen




#5 - Neues Forum für das Fußball-Sauerland: Die Regel-Ecke

Zitat:
§ 11 Umfang der Spielerlaubnis
(1) In Freundschafts- und Pokalspielen sind die Spieler fu?r alle Mannschaften des Vereins, fu?r den sie eine Spielerlaubnis besitzen, spielberechtigt. Fu?r Pflichtspiele (Punkte-, Wiederholungs- und Entscheidungsspiele) gelten bis zum fu?nftletzten Punktespiel der betroffenen Mannschaft die nachfolgenden Bestimmungen.

Dazu
FLVW Arnsberg:

Zitat:

- eine Gelb/Rote Karte wird in allen Spielen im Seniorenbereich (Herren und Frauen) gezeigt. Hierbei ist es egal, ob es sich um Freundschafts-, Pokal- oder Meisterschaftsspiel handelt. Aber was jetzt geschieht:

- der Erhalt einer Gelb/Roten Karte zieht automatisch eine Sperre von einer Woche oder maximal einem Pflichtspiel nach sich

Das bedeutet: Bekommt man die so genannte Ampelkarte in einem Meisterschafts- oder Pokalspiel gezeigt, ist man automatisch für alle Mannschaften des Vereines für die Dauer von 1 Woche gesperrt. Findet innerhalb dieser Woche ein Pflichtspiel (Meisterschaftsspiel) der Mannschaft statt, in der man die Gelb/Rote Karte erhalten hat, so endet mit Austragung dieses Spieles die Sperre. Jetzt kommt das Wichtige. Diese Regelung gilt auch für den Freundschaftsspielbereich. Wichtig ist hier, dass nur mit einem Pflichtspiel die Sperre abläuft !!! Das heißt: Bekommt man in einem Freundschaftsspiel eine Gelb/Rote Karte, so ist man eine Woche gesperrt... Punkt. Die Sperre endet dann nach einer Woche, oder einem Pflichtspiel. Fazit: In der Vorbereitung kann man ruhig 3 Freundschaftsspiele in der Woche haben, die Sperre endet dadurch nicht !!! Im schlimmsten Fall schaut man dann 3 oder 4 Spiele einfach zu, weil kein Pflichtspiel die Sperre beendet.


Dieser Beitrag wurde zuletzt geändert von Kuhli - 25.09.2013 - 08:12 Uhr
  25.09.2013 - 11:58 Uhr
 
micha    Offline
Administrator
Themenstarter


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#6 - Re: Fragen zur gelb-roten Karte und folgender Sperre in Bezug auf Pokalspiele und Festspielregel

Beiträge in ein anderes Thema verschoben...

Wenn man ehrlich ist, ist die Unterscheidung in den einzelnen Ordnungen und Bestimmungen wirklich schlecht dargestellt. Für manche Dinge ist der Pokal kein Pflichtspiel (wörtlich - Festspielregel) und für andere sehr wohl. Da sollte man mal ansetzen. Ich finde die Wortwahl schon seit langem sehr unglücklich.


________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  25.09.2013 - 12:01 Uhr
 
carstenk    Offline
Leistungsträger
Moderator

Angemeldet: 22.04.2008
Beiträge: 263
Verein: BW Dedinghausen




#7 - Re: Fragen zur gelb-roten Karte und folgender Sperre in Bezug auf Pokalspiele und Festspielregel

Also die WFLV Spielordnung definiert Pflichtspiele eindeutig:

Zitat:
§ 5 Pflicht- und Freundschaftsspiele
(1) Pflichtspiele sind die Punktespiele und die DFB-Pokalspiele
einschließlich der Wiederholungs- und Entscheidungsspiele.
Wiederholungsspiele sind die Spiele, die als Pflichtspiele zu
Ende geführt wurden, aber auf Anordnung des zuständigen
Verwaltungs- oder Rechtsorgans wiederholt werden müssen.
(2) Punktespiele dienen der Ermittlung der leistungsstärksten und
der leistungsschwächsten Mannschaften einer Gruppe durch
Rundenspiele.
(3) Entscheidungsspiele sind die Spiele, die nach Beendigung der
Rundenspiele zur Ermittlung des Meisters, der Aufsteiger und
der Absteiger angesetzt werden müssen.
(4) Pokalspiele werden von den Spielleitenden Stellen zur
Ermittlung eines Pokalsiegers angesetzt.
Spiele um den DFB-Vereinspokal auf Kreisebene für das
folgende Jahr können von den Spielleitenden Stellen bereits im
vorhergehenden Spieljahr angesetzt werden.
(5) Freundschaftsspiele sind die Spiele, die von den Vereinen auf
freiwilliger Grundlage vereinbart werden. Dazu gehören die
Turnierspiele und die Spiele im Bereich des Freizeitfußballs.

und dann kommt folgendes:

Zitat:
§ 11 Umfang der Spielerlaubnis
(1) In Freundschafts- und Pokalspielen sind die Spieler für alle
Mannschaften des Vereins, für den sie eine Spielerlaubnis
besitzen, spielberechtigt. Für Pflichtspiele (Punkte-,
Wiederholungs- und Entscheidungsspiele) gelten bis zum
fünftletzten Punktespiel der betroffenen Mannschaft die
nachfolgenden Bestimmungen.

Wie ich schon öfters gesagt habe: Die Ordnungen müssen NEU geschrieben werden!
Mit klaren Begriffsdefinitionen und korrekten (mathematisch überprüfbaren) Zeitangaben.

Und laut Rechts- und Verfahrensordnung:

Zitat:
§ 9 Automatische Sperre

Wird ein Spieler infolge zweier Verwarnungen im selben Spiel
durch Zeigen der Gelb/Roten Karte des Feldes verwiesen, so
ist er automatisch für die nächstfolgende Woche für alle
Spiele seines Vereins, höchstens jedoch für ein Pflichtspiel
der Mannschaft, in der der Feldverweis erfolgte, gesperrt,
ohne dass es eines besonderen Verfahrens oder einer
besonderen Benachrichtigung bedarf.

Hier sollten wie bei roten Karten auch Pokalspiele Pflichtspiele sein.
ABER nur wenn die Karte in der ersten Mannschaft gezeigt wurde!
Spieler der Reserve können ihre Strafe nicht im Pokal absitzen und dürfen trotzdem auch nicht spielen.

  25.09.2013 - 18:42 Uhr
 
Anzeige
Anzeige:  
 
 
 
micha    Offline
Administrator
Themenstarter


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#8 - Re: Fragen zur gelb-roten Karte und folgender Sperre in Bezug auf Pokalspiele und Festspielregel

Naja. Nichts anderes habe ich ja gesagt ;) Das ganze ist ziemlich inkonsistent und wenn dann noch die ganzen kreiseigenen Durchführungsbestimmungen dazu kommen, die wieder andere Begriffe verwenden oder die vorhandenen Begriffe "verbiegen", dann ist theoretisch die ganze Amateur-Fußball-Welt durch einen cleveren Anwalt mit einem Streich aus den Angeln zu heben. Dass die Regelungen "gewachsen" sind, ist klar aber man könnte schon etwas umsichtiger mit Formulierungen umgehen. Gerade das Lesen von Durchführungsbestimmungen auf Kreisebene ist manchmal ein Abenteuer.


________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  25.09.2013 - 19:00 Uhr
 

    Foren-Übersicht -> Regelecke -> Fragen zur gelb-roten Karte und folgender Sperre in Bezug auf Pokalspiele und Festspielregel

Seite 1 von 1

 
 

Seitenaufbau in 0.627123 Sekunden