Weniger Werbung?
Registrier dich hier kostenlos als User von sauerlandfussball.de:
Registrierung
Gast
 
  [ Registrieren ]
Kontakt
Kontakt
Standort:  Startseite > Diskussionsforum > Spielklassen- und Kreisstrukturreform > Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband...
Freitag, 19. Januar 2018
Das Fußball-Forum für das Sauerland
Suche | Beiträge von Heute | Unbeantwortete Beiträge
 
    Foren-Übersicht -> Spielklassen- und Kreisstrukturreform -> Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Autor Beiträge
MichaelT   
Benutzer existiert nicht mehr!



#1 - Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Ich denke es wird Zeit dieses Thema zu behandeln. Es ist die Größte Reform aller Zeiten. Ich habe meine eigene Meinung dazu und da ich mich intensiv mit diesem Blödsinn beschäftigt habe, möchte ich im Verlauf einige Dinge erklären und Ansprechen. Zunächst würde mich aber die allgemeine Meinung ohne Intensives Gewissen dazu interessieren...

  25.11.2011 - 14:20 Uhr
 
micha    Offline
Administrator


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#2 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Technisch und strukturell hängt der Kreis Brilon den anderen beiden Kreisen, mit denen sie wohl zusammen gelegt werden, meiner Ansicht nach, noch weit hinterher. Wenn dort mal auf eine E-Mail auf eine einfache Anfrage geantwortet wird, dauert es oft Wochen, bis man eine Antwort erhält. Meistens erhält man überhaupt keine Antwort. Die Homepage ist mehr als "unmodern". Die C-Ligen sind viel zu klein. Grundsätzlich muss sich hier, meiner Ansicht nach, noch viel entwickeln, um mit den anderen 2 Kreisen mithalten zu können.


________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  25.11.2011 - 16:19 Uhr
 
roqson    Offline
Trainer


Angemeldet: 25.12.2007
Beiträge: 589
Verein: kein Verein



#3 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Zu dem ersten Punkt mit dem Antworten auf Mails, kann ich nichts sagen. Die Kommunikation ist wahrlich nicht die Beste, dort könnte man schon ansetzen. Was jetzt aber nicht zur Kreisreform zählt, das ist eher ein allgemeines Problem dort.

Was das andere angeht verstehe ich die Aufregung nicht. Es wurde eine B-Liga gebildet, das war ein notwendiger Schritt in die richtige Richtung.

Was soll man denn schon aus den C-Ligen machen? Von Obermarsberg bis Hallenberg sind es gut eine Stunde Fahrtzeit (eine Strecke!). Da ist es einfach nur sinnvoll, dort nur zwei kleine Gruppen anzubieten. Wenn ich wüsste, dass ich mit meiner Freizeittruppe (und das ist meist in der C-Liga) über einer Stunde zu nem Meisterschaftsspiel fahren müsste, wo es um nichts geht, dann würd ich es mir dreimal überlegen. Bei einer Zusammenlegung würde es aufgrund der Distanz zu vielen Beschwerden kommen, was meiner Meinung nach zwangsläufig zu Mannschaftsabmeldungen führt.

Beispiel:
Anstoß im Südkreis: 12.30h
Fahrtzeit: ca. 1 Std.
= Abfahrt im Nordkreis gegen 10.30 an mehreren Sonntag Morgen.

Bei aller Liebe zum Fußball, aber in der C-Liga ist dies nicht realisierbar.

  25.11.2011 - 16:34 Uhr
 
micha    Offline
Administrator


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#4 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Richtig. Aber im größeren Kreis HSK gibt es mehr Möglichkeiten. Man kann die Regionen etwas verschieben und die Fahrtzeiten so erträglich halten auch wenn man etwas größere Ligen hat. Deshalb halte ich auch nichts von diesem Wunsch bzw. dem angeblichen Plan, das die Reform im HSK, die Ligen ab B-Liga nicht betreffen soll. Das ist völliger Quatsch. Erstmal gibt es in den A-Ligen einen Massenabstieg, sodass es die unteren Klassen auf jeden Fall betrifft und dann sollte man in den C-Ligen die neuen regionalen Grenzen auch nutzen, um die Teams örtlich besser zu verteilen.


________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  25.11.2011 - 16:37 Uhr
 
roqson    Offline
Trainer


Angemeldet: 25.12.2007
Beiträge: 589
Verein: kein Verein



#5 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Dass ab B-Liga abwärts nichts geändert werden soll, wusste ich nicht. Halte ich aber auch für diskutabel. Mit Blick auf Anreisezeiten (für mich primäre Angelegenheit) kann man durchaus sinnvolle Verknüpfungen mit dem Kreis Meschede machen. Durch die B7, ergeben sich gerade für Marsberger Vereine dort schnelle Anbindungen an den Kreis MES. Das geht fixer als die Fahrten nach Winterberg/Hallenberg.

Eine C-Liga mit 12-14 Mannschaften samt einer gute geografischen Einteilung würde schon einige bewirken. Ich hoffe nur, dass bei diesen Entscheidungen keine falschen Kompromisse gemacht werden, so schwer die Entscheidungen auch immer zu fällen sind.

  25.11.2011 - 16:48 Uhr
 
MichaelT   
Benutzer existiert nicht mehr!



#6 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Die Reform ist ja generell nicht soo verkehrt .. aber aus den 3 Kreisen müssten 2 werden nicht 1 !! Dann hat man alle Wege offen und kurze Wege!!

  25.11.2011 - 16:50 Uhr
 
micha    Offline
Administrator


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#7 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

So sehe ich das auch. Mann versucht der Reform den Schrecken zu nehmen, in dem man unterhalb der A-Liga an der Struktur nichts ändern möchte (wobei in dem Bereich ja noch gar keine Entscheidungen getroffen wurden. Es wurde nicht mach diskutiert). Meiner Ansicht nach, sollte man aber, wenn schon eine Reform kommt, auch sofort die Vorteile nutzen.


________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  25.11.2011 - 16:50 Uhr
 
micha    Offline
Administrator


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#8 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

MichaelTernes hat folgendes geschrieben:
Die Reform ist ja generell nicht soo verkehrt .. aber aus den 3 Kreisen müssten 2 werden nicht 1 !! Dann hat man alle Wege offen und kurze Wege!!

Dabei ist das Problem, dass noch nichtmal sicher ist, dass der HSK überhaupt 2 Aufsteiger bekommt (ich weiß viele denken das, aber darüber gibt es im Verband noch keinerlei Entscheidung - die Wahrscheinlichkeit ist zwar hoch, aber es ist keineswegs sicher). In einem Kreis ist sowas natürlich leichter zu regeln, als in zwei. Wobei ich deiner Meinung bin.


Dieser Beitrag wurde zuletzt geändert von micha - 25.11.2011 - 16:52 Uhr
________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  25.11.2011 - 16:52 Uhr
 
MichaelT   
Benutzer existiert nicht mehr!



#9 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Muss ich dich korrigieren Micha.. Der HSK wird 2 Aufsteiger haben. Es ist nun mal so, dass die großen Kreise mehr Aufsteiger hat . Der Kreis Dortmund soll dafür enen abgeben, weil ihnen einige Mannschaften weg genommen werden . Durch 12 BEzirksligen hat man 36 Absteiger aus der Bezirksliga un dbei 26 Kreisen 26 Aufsteiger + die großen Kreise bekommen mehr, weil mehr A-Ligen !! ( das war bisher auch imme rso, der Kreis Dortmund z.b. hat derzeit 3 A-Ligen mit 3 Aufsteigern !! Deshalb 2 Aufsteiger fest eingeplant für den HSK , dann kann man den Kreis auch durch 2 teilen

  25.11.2011 - 17:00 Uhr
 
micha    Offline
Administrator


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#10 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

So ist der Plan. Es gibt aber noch keine feste Entscheidung in die Richtung. Ich persönlich glaube, dass es so kommen wird aber nochmal: es steht noch nicht fest. Das wird auch erst nach dem Verbandstag nächstes Jahr der Fall sein. Bis dahin sind das alles nur Pläne. Auch die Reform selbst ist bisher nur ein Plan bzw. ein Konzept, der/das aber wohl nicht mehr geändert und so verabschiedet wird.

Der Grund, warum der HSK nicht durch 2 geteilt wird ist ja die politische Struktur. Man erhofft siche bessere Kommunikation zwischen den Kreisen und den Stadtsportverbänden. Ein weiterer Grund ist, dass man den Kreis Meschede nicht durch 2 teilen möchte.


Dieser Beitrag wurde zuletzt geändert von micha - 25.11.2011 - 17:05 Uhr
________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  25.11.2011 - 17:04 Uhr
 
MichaelT   
Benutzer existiert nicht mehr!



#11 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Fadenscheinige begründungen.. meine Oma hat immer gesagt was sagte die Großmutter bevor sie dem Teufel die drei goldenene Haare ausgerissen hat?? Sie hatte auch keine Ahnung .. so ist es beim Verband auch !!!

  25.11.2011 - 17:06 Uhr
 
MichaelT   
Benutzer existiert nicht mehr!



#12 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Die Reform ist nur Verschoben.. aber soll so kommen.. Noch ist es Fünf vor und nicht Fünf nach Zwölf !!1 Lasst uns zusammen etws dagegen unternehmen.. Ich bin nicht gegen eine Reform... aber gegen eine Vernünftige .

Darum habe ich erst einmal im Portal von Facebook eine offene Gruppe gegründet, in der sich jeder Beteiligen kann. JEder meckert aber keiner wagt sich was zu machen !!

Hier der Link für Alle die es interessiert und ihr WIssen und Ihre Meinung eibringen können :

http://de-de.facebook.com/#!/groups/298254430212976/

Lasst es uns gemeinsam tun !!!!


Dieser Beitrag wurde zuletzt geändert von micha - 18.12.2011 - 20:37 Uhr
  18.12.2011 - 20:36 Uhr
 
roqson    Offline
Trainer


Angemeldet: 25.12.2007
Beiträge: 589
Verein: kein Verein



#13 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

und jetzt sollen alle leute die sich hier engagieren sich nach facebook orientieren?

ich bin eigentlich froh darüber nicht alles über facebook laufen zu lassen.

vllt. sollte sf sich dafür etablieren mit einem eigenen menüpunkt in der leiste, wo allerhand backround infos und auch ein entsprechendes forum zur verfügung steht!

  22.12.2011 - 19:04 Uhr
 
micha    Offline
Administrator


Angemeldet: 27.02.2007
Beiträge: 8692
Verein: kein Verein

 

#14 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Nun. Das Forum hier steht ja dafür zur Verfügung. Einen eigenen Menüpunkt wird das Thema aber nicht bekommen. Mir fehlt die Zeit einen eigenen Bereich dafür zu bauen. Was allerdings gehen würde, wäre ein eigenes Unterforum in dem man sammeln könnte. Vielleicht wäre dann alles, was ich ermöglichen muss, ein Dateiupload!?

Ich bin bei der Facebook-Gruppe hin und her gerissen. Auf einer Seite erreicht man dort durch virale Verbreitung unglaublich viele Leute, wenn man es richtig macht. Andererseits geht dort aber auch viel unter. Hier sind die Sachen dann doch etwas länger präsent.


Dieser Beitrag wurde zuletzt geändert von micha - 22.12.2011 - 19:14 Uhr
________________________________________________

Das brandneue Tippspiel bei sauerlandfussball.de:

http://www.sauerlandfussball.de/sauerland-fussball-tippspiel/

Torschützenliste der Kreisliga A Arnsberg
Torschützenliste der Kreisliga B Arnsberg

  22.12.2011 - 19:12 Uhr
 
Anzeige
Anzeige:  
 
 
 
MichaelT   
Benutzer existiert nicht mehr!



#15 - Re: Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Wie ist denn eigentlich die generelle Stimmung im Kreis Brilon?? Ich habe mal gehört, die Vereine in Brilon wollen keine Reform.. der KV so vernahm ich ist auch dagegen.. ist das noch aktuell?? Wie stehen die Vereinen im Altkreis dazu???

  03.02.2012 - 08:51 Uhr
 

    Foren-Übersicht -> Spielklassen- und Kreisstrukturreform -> Pro und Contra Kreisstrukturreform. Ein Verband löst sich auf... - Folgen für den Kreis Brilon

Seite 1 von 2

 
 

Seitenaufbau in 1.359805 Sekunden